Fernwartung starten

Ihr abacus-Support hat Sie darum gebeten, die Fernwartung zu starten, um Sie einfacher zu unterstützen?
Perfekt – dann leiten wir Sie nun zum Teamviewer weiter.

OK

Präsentation starten

Sie haben einen persönlichen Präsentationstermin mit uns vereinbart?
Super- wir freuen uns auf Sie!
Sie werden nun zum Teamviewer weitergeleitet.

OK

Erweiterte Preiserfassung für die Sage 100

Preise und Rabatte in der Sage 100 für Kunden / Lieferanten zeitlich gesteuert festgelegt

Mit Hilfe des Zusatzmoduls Erweiterte Preiserfassung ist es möglich, Preise und auch Rabatte in der Sage 100 zeitlich gesteuert für Kunden und Lieferanten zu hinterlegen. Dies ist zum Beispiel im Rahmen von Rabattaktionen hilfreich oder bei zeitlich limitierten Sonderrabatten von Lieferanten. Darüber hinaus kann festgelegt werden, dass ein hinterlegter Preis erst ab einer bestimmten Menge gültig ist, somit lassen sich Preisstaffelungen in der Sage 100 hinterlegen.

Oft gibt es Mengenrabatte, wenn z. B. mehr als 100 Stück gekauft werden. Mit Hilfe der Erweiterten Preiserfassung lassen sich diese Staffelungen nun auch in der Sage 100 abbilden. Durch diese Einstellungen kann zielgerichteter und schneller gearbeitet werden und Fehler werden vermieden, da alle relevanten Informationen innerhalb der Sage 100 erfasst und verarbeitet werden. Zusätzliche Preis- und Rabattlisten müssen nicht mehr separat gepflegt werden.

Wichtige Funktionalitäten

  • Zeitlich gesteuerte Preise für Kunden und Lieferanten
  • Zeitlich gesteuerte Rabatte für Kunden und Lieferanten
  • Preislisten für bestimmte Zeiträume erfassen
  • Preise für Artikel, Kunden oder Lieferanten ab einer bestimmten Menge festlegen

Hauptnutzen

  • Es müssen keine zusätzlichen Preislisten gepflegt werden
  • Durch detaillierte Einstellungen können Fehler vorab vermieden werden

Mehr erfahren

Download: Datenblatt abacus Zusatzmodul Erweiterte Preiserfassung


Sage 100 Voraussetzungen

Um das Zusatzmodul Erweiterte Preiserfassung für die Sage 100 verwenden zu können, benötigen Sie eine Sage 100 Warenwirtschaft in der Version 8.1 oder 9.0 und den Sage 100 AppDesigner Professional.

Monatlicher Mietpreis: 25 EUR (netto) je Arbeitsplatz

Das Zusatzmodul Erweiterte Preiserfassung kostet monatlich 25 EUR (netto) je Arbeitsplatz. Dieses Modul wird für die Arbeitsplätze benötigt, die Grundeinstellungen vornehmen, zeitlich-gesteuerte Preise bzw. Rabatte oder Preisstaffeln hinterlegen. Sage 100 Benutzer die nur Belege im Einkauf oder Verkauf erfassen und dann die vorabgetätigten Preiseinstellungen nachgelagert nutzen, benötigen dieses Modul nicht.

Wichtig: Die Lizenzierung bezieht sich auf Arbeitsplätze die zeitgleich das Zusatzmodul verwenden. Welcher Sage 100 Benutzer die Erweiterte Preiserfassung tatsächlich benutzt, spielt dabei keine Rolle. Diese Art der Lizensierung ist vergleichbar mit einem Concurrent-User-Lizenzmodell.

Installations-, Einrichtungs- und Schulungskosten

Zusätzlich zu den monatlichen Mietgebühren fallen einmalige Installations-, Einrichtungs- und Schulungskosten an. In der Regel dauert die Inbetriebnahme der Erweiterte Preiserfassung zwischen vier und sechs Stunden und kostet somit zusätzlich etwa 1.000 EUR (netto). Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen gerne ein verbindliches Angebot. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an info@abacus-edv.de und sagen Sie uns wie viele Arbeitsplätze Sie benötigen und ob Sie schon andere abacus Zusatzmodule im Einsatz haben.

Kostenlose Online-Präsentation der Erweiterten Preiserfassung

In einer kostenfreien Online-Präsentation (ca. 30 min.) zeigen wir Ihnen wie unser Zusatzmodul Erweiterte Preiserfassung für die Sage 100 funktioniert. Dabei zeigen wir Ihnen Folgendes:

  • Allgemeine Erläuterung der Funktionsweise
  • Zeitlich gesteuerte Preise bzw. Rabatte für Kunden bzw. Lieferanten hinterlegen
  • Preislisten nur für bestimmte Zeiträume erfassen
  • Preise für Artikel, Kunden oder Lieferanten ab einer bestimmten Menge festlegen
  • Praktischen Anwendungsfall in der Belegerfassung zeigen, um die vorab getätigten Preiserfassungen zu verdeutlichen

Alle weiteren Termine für z. B. Webinare, Online-Talks und Live-Präsentationen rund um die Sage 100 und die abacus Zusatzmodule finden Sie hier.

Fragen zur Erweiterten Preiserfassung für die Sage 100?

Wenn Sie Fragen zu dem Zusatzmodul Erweiterte Preiserfassung haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihren Anruf (+49 38852 601-0) oder Ihre E-Mail an info@abacus-edv.de. Gerne können wir auch einen individuellen kostenlosen Online-Präsentationstermin vereinbaren.

Weitere Module

abacus Buchungsassistent für Zahlungsregulierer
Sage 100 Disposition nach Standorten
Fremdfertigungen in der Sage 100 einfach bedienen
Erweiterte Drucksteuerung für die Sage 100
Erweiterte Kunden- und Lieferantenpflege in der Sage 100
Erweiterte Preiserfassung für die Sage 100
Rahmenverträge in der Sage 100 umfassend gestalten
Sage 100 Mutationsprotokollierung von abacus
Sage 100 Absatzplanung mit KI von abacus
Versandeinheiten und Paletten in der Sage 100 verwalten
Kundenhierarchien in der Sage 100 abbilden
Sage 100 Intercompany Lösung von abacus
abacus Artikelschnellerfassung
Verleihung für die Sage 100
Wiederkehrende Belege mit der Sage 100 einfach verwalten
Verfügbarkeitssteuerung für die Sage 100
Sage 100 Waagenanbindung
Chargen-Reservierungen in der Sage 100 tätigen
Chargenverwaltung / Qualitätssicherung in der Sage 100
Erweiterte Disposition für die Sage 100
GS1-128 Etikettierung in der Sage 100
Konsi-Lager für die Sage 100
Mehrstufige Konditionen in der Sage 100 abbilden
abacus Rückverfolgbarkeit mit der Sage 100 gewährleisten
Mobile Datenerfassung für die Sage 100
Sage 100 Artikel-Etikettierung
Kasse.net für die Sage 100
EDIFACT für die Sage 100
Universalimport für die Sage 100

Passende Beiträge

Sage 100 Modul des Monats: Erweiterte Preiserfassung auch im Einkauf von abacus

Über 405 Stimmen hat die Anforderung „Preise im Einkauf“ im Sage Customer Voice Forum (Stand: 31.05.2021). Damit gehört dieser Wunsch zu den Top 3 der eingereichten Ideen. Was ist das derzeitige Problem? Anhand der Kommentare zu dem Wunsch „Preise im Einkauf“ wird schnell deutlich, was die derzeitigen zwei wesentlichen Probleme aus Sicht von Einkäufern und…

Mehr erfahren

11 Tipps für die Artikelstammdatenpflege

Was bei der Artikelstammdatenpflege zu beachten ist? In den letzten Tagen haben wir uns viel mit dem Thema Artikelstammdaten beschäftigt. Einmal ging es um eine Webshopschnittstelle von der Sage 100 zu Shopware, ein anderes Mal um eine möglich Schnittstelle, um Artikelstammdaten von Medizinprodukten zu übertragen, und bei einer Sage 100 Onlineschulung haben wir mehreren Sage…

Mehr erfahren

Sage 100 Modul des Monats – Erweiterte Kunden- und Lieferantenpflege

Weitere spezifische Kunden- und Lieferanteneinstellungen in der Sage 100 tätigen. 2021 hat abacus das Zusatzmodul „erweiterte Kunden- und Lieferantenpflege“ entwickelt und seitdem ist es bei einer Vielzahl von Kunden im Einsatz. Mit Hilfe von diesem Modul können weitere Grundeinstellungen in Bezug auf Kunden und Lieferanten getätigt und Gelangensbestätigungen erstellt werden. Besonders hilfreich ist diese Sage…

Mehr erfahren

Mehr unter Aktuelles

Ihre Ansprechpartnerin

Britta Knüppel

Britta Knüppel

Vertriebsassistenz +49 38852 601-0

Sie wünschen einen Beratungstermin?


    Spambot-Check: Bitte wählen Sie das folgende Symbol Haus aus.

    mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    WIE KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?

    +49 38852 601-0
    info@abacus-edv.de

    Zum Newsletter anmelden

    LinkedIn