Warenbewegungen per Scanner durch Lagermitarbeiter buchen und logistische Prozesse optimieren

Die „Mobile Datenerfassung“ dient der einfachen Buchung von Warenbewegungen in allen Bereichen der Sage 100 Warenwirtschaft. Mit Windows CE-Geräten, die kabellos über WLAN vernetzt sind, lassen sich Barcodeetiketten scannen und verarbeiten. Mit „Mobile Datenerfassung“ lassen sich Wareneingänge und -ausgänge, Produktionszu- und -abgänge, Lagerbewegungen oder Inventuren effizient und fehlerfrei erfassen. Möglich ist auch die Nachverfolgung von mit GS1-128 (ehem. EAN128) Etiketten versehenen Versandeinheiten.
Zu Beginn des Scanvorgangs werden Artikel- und Adressdaten und in umfangreicheren Installationen auch Lager-, Versandeinheiten- und Auftragsdaten auf die mobilen Geräte geladen. Während der Erfassung erfolgt die Prüfung, Anzeige und Weiterverarbeitung der gescannten Informationen bzw. der daraus ermittelten Daten.

Wichtige Funktionalitäten

  • Online- und/oder Offline-Erfassung von Warenbewegungen oder -beständen mittels Barcode über Windows CE-Geräte
  • Belegerzeugung in der Warenwirtschaft ohne Benutzereingriff
  • Unterstützung Einkauf, Lagerbewegungen, Inventur, Verkauf und Produktion
  • Datenaustausch durch Replikation
  • Individuelle Anpassungen und Erweiterungen möglich

Hauptnutzen

  • Schnelle und effiziente Datenerfassung
  • Verifizierung und Weiterverarbeitung der gescannten Informationen im Gerät

Mehr erfahren

Download: Broschüre Mobile Datenerfassung

Sie haben noch Fragen? Gern helfen wir Ihnen weiter! Rufen Sie uns doch ganz einfach an.

Weitere Module

Chargenverwaltung / Qualitätsicherung
EDIFACT
Erweiterte Disposition
Etikettierung
GS1-128 Etikettierung
Kasse.net
Konditionen
Konsi-Lager
Mobile Datenerfassung
Reservierung
Rückverfolgbarkeit
Universalimport
Verfügbarkeitsanzeige
Waage